Suffizienz und Zufriedenheit

In meinem Vortrag Suffizienz und Zufriedenheit, gehalten im Haus der Religionen in Hannover am 15. Januar 02016 stelle ich Anregungen vor, um die heutige von Wachstum und Wettbewerb bestimmte Ökonomie in eine Kultur des Genug zu verwandeln. Ausgehend von einer säkularen Interpretation der Lehre des Buddha werden die Ursachen menschlichen Leids in der gegenwärtigen Wirtschaftsform identifiziert, um ihnen heilsamere Antriebskräfte entgegenzustellen.